Markt Allhau Leithaprodersdorf 2:0 (2:0)

Mit einem Start-Ziel-Sieg eröffnete das neuformierte Allhauer Team die Frühjahrs-Runde; noch dazu gegen den Tabellen-Vierten Leithaprodersdorf. Auflage Angriff Corner und als die Gäste den Ball nicht aus der Gefahrenzone brachten, drückte Rückkehrer Branimir Galic zum 1:0 (2.) ein. Kaum eine Viertelstunde später zirkelte Ervin Bevab einen Freisto゚ zum 2:0 (16.) ins Netz.

Mit der 2:0-Führung im Rücken agierten die Hausherren selbstsicherer, auch wenn Leithaprodersdorf alles daran setzte, dem Match noch eine Wendung zu verpassen. Trotz einiger brenzliger Situationen konnte Neo-Goalie Daniel Bartosch die Null bravourös festhalten. Ebenso routiniert brachte die Oberrisser-Truppe den Vorsprung über die Spiel- Distanz.

Reserven Markt Allhau Leithaprodersdorf 1:1 (0:0)
Tore: Lukas Feitl (74.), Tobias Dudjak (88.)
Nachdem der gesamte Spielbetrieb ab sofort bis auf weiteres ausgesetzt wird, muss die weitere Entwicklung abgewartet werden!

erstellt am12.03.2020
Seite 1 von 3
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 3