So aufregend und nervend kann Fu゚ball sein: Als man im ersten Heimspiel gegen Goberling mit 2:0 (1:0) voran lag, die G舖te zudem in Unterzahl waren, kassierte der SCB aus Standard-Situationen den Ausgleich und zuletzt sogar noch das 2:3! Da die Partie in Wiesfleck wetterbedingt verschoben werden musste, blieb Zeit, um das aufzuarbeiten und sich grndlich vorzubereiten.

Eine Spur besser erging es der Reserve, die das Match gegen Goberling 6:3 (3:2) gewann.

Tore: 1:0 Benjamin Hasivar (6.), 2:0 Marcel Ulreich (19.), 2:1 Harald Urbauer (27.), 2:2 Thomas Kappel (29.), 3:2 Marcel Ulreich (39.), 4:2 Gernot Lechner (50.), 5:2 Isaqali Hassani (61.), 5:3 Thomas Kappel (84.) und 6:3 Benjamin Hasivar (88.).

Nun bekommt es der SCB mit dem Aufsteiger Strem zu tun: Am Samstag, dem 8. September 2018, wird ab 14.30 bzw. 16.30 Uhr gespielt.

erstellt am03.09.2018