Den Siebziger feiert der UFC Markt Allhau an diesem Wochenende. Dazu hat sich Neo-Bundesligaklub TSV Hartberg angesagt, der am Samstag, dem 7. Juli 2018, um 18.00 Uhr auf den ASK Ebreichsdorf trifft. Die Hartberger vermeldeten erst diese Woche Neuzug舅ge. Der Test gegen den ASK Ebreichsdorf, der als Vizemeister weiter in der Regionalliga Ost kickt, wird fr Hartberg-Coach Markus Schopp und Co-Trainer Jrgen S舫mel zu einer Standortbestimmung.

Im Vorspiel kommt es zu einer Neuauflage des Gemeinde-Derbys: Markt Allhau Buchschachen, Anpfiff um 16.00 Uhr in der Z-Immobilien Arena. Im Anhang einige Fotos von den letzten Meisterschafts-Derbys.

Klingt die Siebziger-Party am Samstag mit Themenbars und Musik aus, wird am Sonntag mit einem Frhschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Markt Allhau fortgesetzt. Weiters stehen am Sonntag ein Festakt sowie ab 13.00 Uhr ein U13-Turnier am Programm.

erstellt am06.07.2018
Seite 1 von 3
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 3