Beitr臠e aus: Wirtschaft & Finanzen

Modernisierter Nah&Frisch-Markt Hauer wiedererffnet

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Фnser Nahversorger erstrahlt in neuem Glanz: Am 08. Mai 2018 pr舖entierte sich der Nah&Frisch-Markt Hauer bei der Erffnungsfeier. Einen Nahversorger im Dorf zu haben ist keine Selbstverst舅dlichkeit. Dank dem Gesch臟tssinn und Engagement von Karina Hauer wurde der Nah&Frisch-Markt modernisiert. Die Umbauten bescheren den Kunden mehr Parkpl舩ze, eine gr゚ere Feinkosttheke, eine zweite Kassa und ein Sortiment mit mehr als 5000 Artikeln. Wir wnschen Karina Hauer und Ihrem gesamten Team alles erdenklich Gute und weiterhin viel Erfolg!

mehr...

erstellt am  11.05.2018

OSG geht an Umsetzung des Wohnprojekts GH Hagenauer

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Wohneinheiten fr betreubares Wohnen, Startwohnungen fr junge Leute auf dem Areal des ehemaligen Gasthauses Hagenauer seit langem zentrale Punkte im Programm der SPヨ Markt Allhau  Buchschachen: Nun geht die Oberwarter Siedlungs-Genossenschaft, kurz OSG, an die Realisierung dieses Projekts, wie in den News auf der OSG-Homepage verlautbart wird. Gemeinde-Vize Alfred Lehner und GV Gerald Goger, die in die Gespr臘he mit der OSG involviert waren, begr゚en den von der OSG vorgelegten Zeitplan: Abbrucharbeiten bis Ende Feber, ab der zweiten M舐zh舁fte Errichtung des Wohn- und Gesch臟tsgeb舫des, wobei der erste Bauabschnitt bis Sommer 2018 fertiggestellt werden soll, so OSG-Obmann Alfred Kollar.

mehr...

erstellt am  04.12.2016

Mobilfunk-Sendemast Warten auf den Bescheid

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Die geplante Errichtung eines Mobilfunk-Sendemastes zwischen Buchschachen und Kitzladen geht in die n臘hste Runde. Obwohl Vorschl臠e fr alternative Standorte vorlagen, beharrt die A1 Telekom Austria auf den ursprnglichen Standort (wie in nebenstehender Foto-Montage).

Einziges Zugest舅dnis nach mehr als zweij臧riger Nachdenkpause: Der Sendemast soll jetzt zwar um sechs Meter niedriger ausfallen nichtsdestotrotz noch rund drei゚ig Meter hoch , dafr mit neuester LTE Technologie. Nach der Bauverhandlung in der letzten Woche hei゚t es jetzt: Bitte warten auf den Bescheid.

N臧eres dazu

http://schaumedia.at/lang/de_DE/broadcast/143542

erstellt am  17.11.2015

Wirtshaussterben GH Seybold hat zugesperrt

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Mit nebenstehendem Aushang informierten Petra und Harald Seybold ber die Schlie゚ung von Seybold痴 Kulinarikum. Dem Wirtshaussterben ist somit in der Marktgemeinde eine weitere Gastro-Institution zum Opfer gefallen.

Die Gastlichkeit der Familie Seybold haben sowohl die SP-Gemeinderats-Fraktion wie auch die SP-Gemeindeorganisation Markt Allhau-Buchschachen ber Jahrzehnte gesch舩zt. Hier sind die SP-Gemeinder舩Innen oft und oft beisammen gesessen und haben sich beraten. Hier hat die SP Markt Allhau-Buchschachen seit Jahrzehnten die Arbeiterb舁le abgehalten. Emotional Anlass genug, um im Bilder-Archiv ein wenig Rckschau zu halten...

Vorw舐ts blicken wird die Familie Seybold, der wir fr den neuen Lebensabschnitt viel Kraft, viel Erfolg und das ntige Glck wnschen!

mehr...

erstellt am  12.10.2015

Baueinleitung der OSG fr Johann-Seybold-Wohnanlage

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Mit dem Spatenstich erfolgte am 26. M舐z 2015 der Baustart fr die Johann Seybold-Wohnanlage. In der Gemeindestra゚e errichtet die Oberwarter Siedlungs-Genossenschaft, kurz OSG, Wohnraum fr junge Menschen und Familien. Bei der feierlichen Baueinleitung waren Nachbarn und Gemeindevertreter an der Spitze Gemeindechef Hermann Pferschy und Vizebrgermeister Alfred Lehner ebenso dabei wie knftige Wohnungsinhaber.

Seitens der OSG bet舩igten Gesch臟tsfhrer Dr. Alfred Kollar, Obmann HR DI Johann Schmidt, Aufsichtsratsvorsitzender Reg.-Rat Ing. Josef Orovits den Spaten, weiters Ing. Peter Adelmann und Gnter Schoditsch fr die ausfhrende Baufirma sowie Planer BM Bernd Berk und Bauleiter BM DI (FH) Jrg Ringhofer.

mehr...

erstellt am  29.03.2015

OSG-Spatenstich fr Johann-Seybold-Wohnanlage

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Zum offiziellen Baubeginn der Johann-Seybold-Wohnanlage in Markt Allhau l臈t die Oberwarter Siedlungs-Genossenschaft (kurz OSG) am Donnerstag, dem 26. M舐z 2015.

Um 17.00 Uhr erfolgt der Spatenstich fr das n臘hste OSG-Vorhaben in der Marktgemeinde. Zum einen werden moderne Wohnungen geschaffen, zum anderen werden beim Projekt Firmen aus der Region besch臟tigt.

Im Anschluss wird zu einem kleinen Imbiss eingeladen!

Weitere Infos unter

www.osg.at

erstellt am  18.03.2015

Neuberechnung der Kanalanschlussbeitr臠e je Haushalt

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Derzeit werden fr jeden Haushalt in Markt Allhau und Buchschachen von Mitarbeitern der Gemeinde und einem externen Planungsbro die Anschlussgrundfl臘hen fr die Berechnung der Kanalanschlussbeitr臠e erhoben und allf舁lige Neuberechnungen Ihres Kanalanschlussbeitrages (sofern es トnderungen gegenber der ursprnglichen Bebauungen und/oder Nutzungen in Ihrem Haushalt gibt) durchgefhrt.

mehr...

erstellt am  05.01.2015

Kostenentwicklung Bildungs- und Schulzentrum Markt Allhau

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Die kritischen Gemeindebrger und -brgerinnen unseres Ortes erinnern sich sicher noch an das Gemeinderundschreiben vom 24.09.2012, dort wurde von unserem Herrn Brgermeister betreffend den Investitionskosten festgehalten: "... Die zu erwartende Gesamtinvestitionssumme liegt derzeit bei ca. 5.650.000,- , das sind lediglich 2,7 % mehr als geplant. ..."

mehr...

erstellt am  29.04.2013

Gemeinde- und Gterwegeausbau - Auftragsvergaben

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

In der letzten Gemeinderatssitzung am 8.04.2013 wurde unter anderem der Tagesordnungspunkt "Gemeinde- und Gterwegeausbau - Auftragsvergaben" behandelt. Dabei geht es fr das heurige Jahr um insgesamt vier Projekte beim Buchenweg, beim Gewerbeweg, beim Kemetweg und beim Weg zwischen Pieler und Igler mit einer zu erwartenden Gesamtauftragssumme von rd. 100.000,- .

 

mehr...

erstellt am  29.04.2013

Praxiserffnung Elisabeth Arzberger

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Praxiserffnung nach dem Motto "Lebe Dein Leben finde Deinen Weg" in der ALTEN  APOTHEKE, Gemeindestra゚e 7, 7411 Markt Allhau.

Elisabeth Arzberger, geb. 1963, verheiratet, 3 erwachsene Shne:  

        Dipl. Lebens- und Sozialberaterin
        Sozial- und Berufsp臈agogin
        Sozialpsychiatrischer Grundkurs
        Reiki 1.Grad
        Emotionaltrainerin i. A.

Website Alte Apotheke ...

mehr...

erstellt am  26.03.2013

Tag des Kachelofens 19. und 20. Oktober - brenna tuat`s guat

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Tag des Kachelofens 19. und 20. Oktober - brenna tuat`s guat

Er ist geradezu der Inbegriff des Wohlfhlens: Der Kachelofen.Am 19. und 20. Oktober haben sie die Chance, sich diesen Wohlfhlspender der zudem Heizkosten spart einmal n臧er anzusehen. 

Wir freuen uns auf Euer Kommen! 

Wann:           Freitag 19. und Samstag 20. Oktober jeweils von 08-18 Uhr

Wo:               7411 Markt Allhau, Schulgasse 46

erstellt am  18.10.2012

Tage der offenen Tr bei Gnter Loppauer

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Erstmals findet sterreichweit am 19. und 20. Oktober 2012 Der Tag des Kachelofens statt. Aus diesem Anlass veranstaltet Hafnermeister Gnter Loppauer Tage der offenen Tr".

Gnter Loppauer l臈t herzlich ein, bei einem persnlichem Gespr臘h in angenehmer Atmosph舐e die Produkte und Leistungen kennen zu lernen.

ヨffnungszeiten:

  • Freitag, 19.10. 2012 10.00 20.00 Uhr
  • Samstag, 20.10.2012 10.00 17.00 Uhr

Einladung (.pdf) ...

erstellt am  18.10.2012

Startschuss fr das KOMMUNALCENTER

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

"Die Lage von Gemeinden aus einer hilfreichen Au゚ensicht heraus zu analysieren, strategische und operative Prozesse professionell begleiten und dabei das Morgen und ワbermorgen im Blick zu haben" - Silke Rois beschreibt in der aktuellen bvz sehr treffend die Idee des kommunalcenters. Gestern wurde der Startschuss fr das neue Unternehmen in der Alten Apotheke gelegt. Renate Stumpf, Gerhard Kuich und Harald Kraus konnten zur Erffnung den Brgermeister von Wiener Neustadt und Vorsitzenden der kommunalpolitischen Akademie der SPヨ, Bernhard Mller als Referenten zum Thema "Zukunft Gemeindekooperationen?" gewinnen.

mehr...

erstellt am  14.10.2011

N臘hste Zinserhhung der Europ臺schen Zentralbank

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Die EZB dreht wieder an der Zinsschraube. Innerhalb von 3 Monaten wurde der Leitzinssatz heute erneut um 25 Basispunkte (0,25%) angehoben, womit der Leitzins nun bei 1,5% liegt. Der 3-Monats-Euribor notiert heute bei 1,58%, der 1 Monats-Euribor bei 1,37%. Damit liegen beide Zinss舩ze um 0,6% ber dem J舅ner-Wert. D.h. es verteuern sich alle variabel verzinsten Kredite um diesen Wert. Bei einem 5 Mio. Euro Kredit bedeutet diese - noch moderate - Leitzinserhhung zus舩zliche Zinskosten von 30.000 Euro pro Jahr.

Die linke Grafik zeigt den 3-Monats-Euribor der letzten 12 Jahre. ワber die weitere Entwicklung bedarf es nicht vieler Worte. Man darf schon gespannt sein, wie lange es auf Gemeindeebene dauern wird, bis die erste Aussage kommt, dass diese Entwicklung berhaupt nicht vorherzusehen war...

Bericht auf orf.at ...

erstellt am  07.07.2011

50 Jahre Schlacher

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Zahlreiche Ehreng舖te, Kunden und Lieferanten feierten am Montag mit der Familie Schlacher in Markt Allhau. Vor 50 Jahren haben Gerlinde und Herbert Schlacher klein begonnen. Heute leitet Arndt Schlacher ein Unternehmen mit 80 Mitarbeitern, das 3500 Wiederverk舫fer und noch einmal 3500 Einzelkunden beliefert. Durch das Programm der Feierlichkeiten fhrte der bekannte Schauspieler und Intendant Frank Hoffmann. Eine spektakul舐e Flugshow mit Hannes Arch vom Red Bull Air Race begeisterte die vielen G舖te. Wir gratulieren herzlich und wnschen weiterhin viel unternehmerischen Erfolg!

mehr...

erstellt am  19.05.2011

EZB erhht Leitzinssatz

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Die Europ臺sche Zentralbank hat den richtungsweisenden Leitzinssatz heute um 0,25 % erhht.

Das bedeutet fr den Allhauer Millionenkredit, dass bereits vor Baubeginn jener Zinssatz zum Greifen nahe ist, der Basis fr den mehrj臧rigen Finanzplan und die Grundlage fr die Genehmigung war!

Dieser Zinsschritt bedeutet den Anfang vom Ende der Politik des billigen Geldes. Dass dies passieren wird und weitere Erhhungen folgen werden, wurde von den SPヨ-Mitgliedern des Finanzausschusses ausfhrlich dargelegt. Die weitere Entwicklung liegt auf der Hand, wenn Sie sich das Bild ansehen, dass die Zinsentwicklung der vergangenen 12 Jahre zeigt. Es wird sich niemand darauf ausreden knnen, das alles sei nicht vorhersehbar gewesen ...

Salzburger Nachrichten "EZB signalisiert weitere Zinserhhungen" ..

Die Presse "Zinswende eingeleitet" ..

erstellt am  07.04.2011

Gemeindeschulden in einem Jahr um 50 Prozent gestiegen

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Wie der ORF heute berichtet, sind die Staatsschulden ヨsterreichs binnen eines Jahres um 5,7 Prozent gestiegen. Mit einem Anstieg von ber 50 Prozent war die Zunahme der Verschuldung bei den Gemeinden mit Abstand am gr゚ten.

Bericht auf orf.at ...

erstellt am  30.12.2010

"Dramatische Finanzlage der Gemeinden"

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Gemeindebundpr舖ident Mdlhammer (ヨVP) berichtet im orf.at ber die "dramatische Finanzlage der Gemeinden" durch die abnehmenden Finanzspitzen.

Das Risiko liegt in den gro゚en Schwankungen (siehe Bild links): Die extrem schwankenden Finanzspitzen sind ber einen l舅geren Zeitraum nicht prognostizierbar und von einer Gemeinde nicht steuerbar.

Was bedeutet das fr unsere Gemeinde? Zum jetzigen Zeitpunkt sich zu gro゚en Spielraum zu nehmen, ist fahrl舖sig. Diese Tatsache mit Milchm臈chenrechnungen zu negieren ist nicht angebracht. Der Zeithorizont ist nicht die n臘hste Wahl (!), sondern ein Zeitraum von 30 Jahren.

Harald Kraus hat es in seinem Artikel in der heutigen BEI UNS auf den Punkt gebracht: Mit dem Geld anderer Leute ist genauso sorgsam umzugehen wie mit dem eigenen! Das ist bei Einigen offenbar noch nicht angekommen!

ORF-Artikel "Gemeinden im Minus" (PDF) ...

erstellt am  21.12.2010

Postpartner erffnet

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

In einer feierlichen Veranstaltung bernahm gestern die "Apotheke zum goldenen Kreuz " unter Mag. Norbert Payer als Postpartner die Postgesch臟te in Markt Allhau. Bei der Erffnungsfeier konnten viele Ehreng舖te begr゚t werden. Das Rahmenprogramm wurde von der Schlervolkstanzgruppe der Neuen Mittelschule Markt Allhau unter der Leitung von Vzbgm. Regina Hagenauer und Heidemarie Wagner gestaltet.

mehr...

erstellt am  15.10.2010

Fleischerei Seybold erhielt Auszeichnungen

Gehe zu:News: Wirtschaft & Finanzen

Die besten burgenl舅dischen Fleischer wurden im Rahmen der Welser Messe ausgezeichnet - mit dabei die Fleischerei Seybold unter den Besten ヨstereichs!

Beim 18. Fleisch- und Wurstwettbewerb wurde die Firma Seybold aus Markt Allhau mit 2x Gold, 2x Silber und 2x Bronze fr heimische Wurst- und Fleischprodukte bedacht. Beim Plattenwettbewerb erhielten wir 4x Gold und rangierten international gesehen auf Platz 3. Und beim 3. Int. Fachwettbewerb fr Convenienceprodukte drfen wir die Auszeichnungen 4x Gold, 1x Silber und 1x Bronze entgegennehmen.

Die Bilder ...
Bericht auf orf.at ...
Homepage GH Seybold ...

erstellt am  12.09.2010