Beitr臠e aus: Schule & Bildung

Kukma & NMS: Farben machen glcklich

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Wie stark Farben unser Leben beeinflussen  damit besch臟tigten sich Schlerinnen und Schler der Neuen Mittelschule Markt Allhau ebenso wie Kunstschaffende des Kultur- und Kunstvereins Markt Allhau (kurz Kukma). Was dabei herausgekommen ist, hat man im Zuge der Vernissage am Freitag, dem 20. April 2018, pr舖entiert.

In der vollbesetzten Aula der NMS trugen die Schlerinnen und Schler Texte in szenischen Bildern vor bzw. untermalten mit Tanzeinlagen.

mehr...

erstellt am  27.04.2018

Schulsportgtesiegel fr Volksschule Markt Allhau

Gehe zu:News: Schule & Bildung

In Summe zwanzig Schulen hat Landeshauptmann Hans Niessl am 27. Feber 2017 das Schulsportgtesiegel verliehen. Im Zuge des Festaktes im Landtagssitzungssaal betonte der Landeshauptmann: Бls ehemaliger Lehrer und Trainer wei゚ ich um die gro゚e Bedeutung von Bewegung und Sport besonders fr junge Menschen. Deshalb untersttze ich ausdrcklich die sportlichen Schwerpunkte und Initiativen an den burgenl舅dischen Schulen. Die Volksschule Markt Allhau zeichnete LH Niessl mit dem Schulsportgtesiegel in Bronze aus  im Bild von links: Winfried Leonhardt, LSI Erwin Deutsch, LH Hans Niessl, Volksschuldirektorin Christina Frotschnig, Heinz Josef Zitz, Gerhard Jakowitsch, PSI Alfred Lehner (Foto Landesmedienservice).

erstellt am  28.02.2017

Nachhaltigkeitspreis fr Volksschule Buchschachen

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Bei der Verleihung des 4. Burgenl舅dischen Nachhaltigkeitspreises war die Volksschule Buchschachen unter den Preistr臠ern. Die Siegerprojekte wurden bei einem Festakt am Donnerstag, dem 12. J舅ner 2017, im Burgenl舅dischen Landtag ausgezeichnet.

Нachhaltiges Denken und Handeln erfordert eine breite Wissensbasis, die in der Schule angelegt werden muss. Umweltbildung erstreckt sich auch auf das Schulleben au゚erhalb des Unterrichts.

mehr...

erstellt am  13.01.2017

NMS Markt Allhau - Gewinner des ヨsterreichischen Schulpreises

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Eine kleine Denksportaufgabe zu Wochenbeginn: Wo findet sich die nachstehende Textpassage (in kursiver Schrift)?

Am Mittwoch erhielt Frau Direktor Daniela Hallemann in Anwesenheit von PSI Alfred Lehner, Bgm. Hans Oberhofer und Regina Hagenauer aus den H舅den von Frau Unterrichtsministerin Sonja Hammerschmid den Preis fr die beste Schule ヨsterreichs in der Kategorie "Innovative Lernsettings". 

Der sterreichische Schulpreis wrdigt seit 2008 die herausragende p臈agogische Arbeit von Schulen in ヨsterreich und ist die hchste Auszeichnung fr Schulen, die das Ministerium vergibt. Die Hauptpreise in den beiden Kategorien sind mit je 4.000 Euro dotiert. Die zweiten Pl舩ze mit je 2.000 Euro und die dritten Pl舩ze mit je 1.000 Euro. 98 Schulen aus allen Bundesl舅dern reichten insgesamt fr den Schulpreis 2016 ein, eine Fachjury nominierte in den zwei Kategorien anhand von sechs Qualit舩skriterien jeweils drei FinalistInnen: Unterrichtsqualit舩 und Leistung unter Einbeziehung kooperativer Lernformen (Peer-Learning), Schulmanagement und Personalentwicklung, Lebensraum Klasse und Schule, Schulpartnerschaft und Au゚enbeziehungen, Umgang mit Vielfalt und Internationalit舩.

mehr...

erstellt am  10.10.2016

1956 2016: NMS Markt Allhau beging Sechziger

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Mit der Sechziger-Feier am 25. Juni 2016 setzte die NMS Markt Allhau dem Jubil舫msjahr  gespickt mit Auszeichnungen, Erfolgen, Initiativen uvm. die Krone auf. Obwohl die sommerlichen Temperaturen Gusto auf Ferien machten, ging am Campus ein Schulfest ber die Bhne, das weit ber die Schulgemeinschaft hinaus reichte. An der Spitze der Gratulanten-Schar stand LSR-Pr舖ident Heinz Josef Zitz, der den engagierten Lehrerinnen und Lehrern fr den hier an den Tag gelegten Einsatz dankte. LSR-Pr舖ident Zitz wrdigte aber auch die Rolle der Gemeinden, die fr die Bereitstellung der entsprechenden Rahmenbedingungen sorgen.

mehr...

erstellt am  28.06.2016

Gerald Goger - Universit舩sprofessor an der TU Wien

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Mit Monatsbeginn April 2016 wechselte Gerald Goger an die Technische Universit舩 Wien: Dort wird er als Universit舩sprofessor fr Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik Studentinnen und Studenten eine fundierte Ausbildung im Fachgebiet Bauingenieurwesen vermitteln.

Schon seit Jahren war Gerald Goger neben seinem Job bei einer Baufirma zus舩zlich als Lektor an der Technischen Universit舩 t舩ig. Nun folgte er der Berufung an das Institut fr Interdisziplin舐es Bauprozessmanagement. Eine wesentliche Aufgabe seiner Professur wird der Forschungsbereich Baubetrieb und Bauverfahrenstechnik sein.

Namens der SPヨ Markt Allhau Buchschachen gratulierte Gemeinde-Vize Alfred Lehner, der dabei betonte: Дiese Berufung bekr臟tigt, dass uns Bildung nicht nur am Herzen liegt, sondern dass wir Bildung auch in den uns anvertrauten Funktionen leben und umsetzen Gerald, weiterhin viel Erfolg!

erstellt am  09.04.2016

Schulsportgtesiegel in Gold fr die NMS Markt Allhau

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Unter den zwanzig burgenl舅dischen Schulen, denen von LH Hans Niessl das Schulsportgtesiegel verliehen wurde, war die Neue Mittelschule Markt Allhau. Бls ehemaliger Lehrer und Trainer wei゚ ich um die gro゚e Bedeutung von Bewegung und Sport besonders fr junge Menschen. Deshalb untersttze ich ausdrcklich die sportlichen Schwerpunkte und Initiativen, auf die wir im heurigen Jahr der Bildung besonderes Augenmerk legen wollen, wrdigte Niessl u.a. das berdurchschnittliche Engagement fr den Schulsport in der NMS Markt Allhau.

Das 2013 vom Bildungsministerium sterreichweit eingefhrte Schulsportgtesiegel untersttzt als eine von mehreren Ma゚nahmen die Qualit舩ssicherung des Schulsports.

erstellt am  31.03.2016

Lesung und Diskussion zum Thema Schule

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Nachmittags-Betreuung, Campus etc. etliches von dem, was an anderen Schulen noch in der Projekt-Phase steckt, ist an der Neuen Mittelschule Markt Allhau fester Bestandteil der Erfolgsstory. Positive Zensuren gab es bei der Podiumsdiskussion am 4. Feber 2016 von LSR-Pr舖ident Heinz Josef Zitz. Steigende Schlerzahlen, wachsendes Vertrauen der Eltern ber den Einzugsbereich , das hat sich l舅gst bis zu Landesschulinspektor Erwin Deutsch herumgesprochen. Nicht zuletzt als Vater pl臈ierte LSI Erwin Deutsch fr eine Schule ohne starres Korsett ohne Frontalunterricht, wo jngere von 舁teren Schlern lernen, eine Ganztagsschule ohne Hausbungen uvm.

mehr...

erstellt am  08.02.2016

Viel Beifall bei Schlerkonzerten der Musikschule

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Teil der Ausbildung sind die Schlerkonzerte der Musikschule Pinkafeld: Alle haben die Chance auf einen ffentlichen Auftritt. So wurde am 7. Mai 2015 in der Volksschule Buchschachen musiziert. Am 12. Mai 2015 standen die Musikschler in der Aula der Neuen Mittelschule auf der Bhne. Dabei gab es viel Applaus fr die gekonnten Darbietungen.

Die Neueinschreibung fr das kommende Schuljahr erfolgt am Samstag, dem 30. Mai 2015: Von 14.00 bis 14.45 Uhr in der Volksschule Buchschachen sowie von 15.00 bis 15.45 Uhr in der Neuen Mittelschule Markt Allhau. Weitere Infos unter

ms-pinkafeld.msw-bgld.at

mehr...

erstellt am  21.05.2015

Ferialpraktika beim Land Ausschreibung l舫ft

Gehe zu:News: Schule & Bildung

In Ferialjobs sammeln SchlerInnen und StudentInnen in der Regel ihre ersten beruflichen Erfahrungen. Fr die Monate Juli, August und September offeriert das Land Burgenland den Jugendlichen Praktikums-Pl舩ze.

Dienstorte fr Ferialpraktikanten sind z.B. die Bezirkshauptmannschaften, die Bau- und Betriebsdienstleistungszentren etc. Detailliert sind die Stellen im Landesamtsblatt vom 30. J舅ner 2015 verffentlicht die Bewerbung muss innerhalb von vier Wochen beim Land einlangen.

N臧ere Infos, Bewerbungsformulare uvm.

www.burgenland.at/buerger-service/bekanntmachungen/landesamtsblatt/

erstellt am  09.02.2015

Schulstartgeld und Kinderbetreuungsfrderung

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Das beginnende Schuljahr ist sowohl fr Sie als auch fr Ihr Kind der Beginn eines neuen Lebensabschnittes und mit vielen Ver舅derungen verbunden. Eine Initiative von Landeshauptmann Niessl und Familienlandesr舩in Dunst ermglicht die finanzielle Starthilfe. Auf Antrag wird Ihnen das Schulstartgeld in Hhe von Euro 100,- einmalig ausbezahlt. Das Kind muss lediglich seinen Hauptwohnsitz im Burgenland haben und erstmals die erste Klasse Volksschule besuchen.

mehr...

erstellt am  08.09.2014

Nachmittagsbetreuung: Vereine erwnscht

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Betrachtet man das Bildungszentrum Markt Allhau als Hardware, dann kann man den Schulunterricht als Software einstufen. Es muss sich um recht innovative Software handeln, die immer wieder aufhorchen l舖st. So wie jngst eine seitenweise Story von kommunalnet ein Gemeinde-Netzwerk, auf das sterreichweit 92 Prozent der Gemeinden bauen dokumentiert.

Was das Gemeinde-Medium besonders interessierte: Wie das Team rund um Direktor Alfred Lehner die Nachmittagsbetreuung organisiert, die Zusammenarbeit mit den Vereinen, Knstlern, aber auch Gro゚eltern.

mehr...

erstellt am  07.04.2014

Tipps vom Erziehungs-Experten Prof. Peter Struck

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Informationsvermittlung durch die Neuen Medien, dafr mehr Projektarbeit und Frderung der Sozialkompetenz fr solche Neuerungen macht sich Prof. Peter Struck stark. Der durch etliche Bcher in Deutschland popul舐e Erziehungswissenschaftler wird seine Ideen fr eine zeitgem葹e Lernkultur in Markt Allhau errtern: am Dienstag, dem 5. November 2013, um 19.00 Uhr in der Aula der Neuen Mittelschule.

erstellt am  05.11.2013

Fr guten Schulstart in Markt Allhau & Buchschachen

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Gerade beim Schulstart fallen fr die Eltern oder Erziehungsberechtigten Kosten an, die fr viele eine gro゚e Belastung darstellen.

Auf Initiative von Landeshauptmann Hans Niessl und Familien-Landesr舩in Verena Dunst gibt es fr Schulanf舅ger eine finanzielle Starthilfe: Auf Antrag erh舁t jeder Erstklassler das Schulstartgeld in der Hhe von 100,- Euro. Voraussetzung: Hauptwohnsitz im Burgenland und erstmaliger Besuch der ersten Klasse Volksschule.

Sollten Sie Untersttzung brauchen oder noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfgung.

Mit freundlichen Gr゚en

Alfred Lehner

Vizebrgermeister & Sprecher der

Arbeitsgruppe Bildung und Kultur

www.burgenland.at/buergerservice/familie/schulstartgeld

erstellt am  02.09.2013

1. Markt Allhauer/Buchschachener Kindersommer - ein voller Erfolg

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Aufgrund der Berufst舩igkeit beider und vor allem alleinerziehender Elternteile wird das Problem der Kinderbetreuung in den langen Sommerferien fr viele Familien auch in unserer Gemeinde immer gr゚er. Diese Problematik hat man in der Arbeitsgruppe Bildung&Kultur erkannt und erstmalig einen "MABU KISO" organisiert, der schlie゚lich durch die hohe TeilnehmerInnenzahl alle Erwartungen bertraf.

Letztendlich waren es 45 Kinder, die vom 19. - 23. August unter der Begleitung von geschultem Fachpersonal im Rahmen eines tollen Programmangebotes ihre unmittelbare Heimat erforschten. An dieser Stelle sei vor allem den Personen gedankt, die zum Gelingen dieses 1. Kindersommers in der Gemeinde beigetragen haben:

 

mehr...

erstellt am  26.08.2013

"Unternehmen Schule als Gestalter erfolgreicher Lebensnetzwerke" - ArGru Bildung&Kultur/NMS Markt Allhau

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Der gesellschaftliche Wandel und die rasend schnell voranschreitende Technologisierung in unserer Welt, ver舅dern unsere Berufsbilder und Anforderungen in beruflicher und privater Hinsicht.

Wie diese Anforderungen aussehen werden und welche Kompetenzen erfolgreiche Unternehmer von ebensolchen Arbeitnehmern in Zukunft fordern, darber diskutieren Persnlichkeiten aus der regionalen Wirtschaft.

Den Rahmen dieser Veranstaltung gestalten die SchlerInnen aus der 3.a Klasse der NMS Markt Allhau, die eine Pilotierung des "EBCL-Junior" (Unternehmerfhrerschein) abschlie゚en und dahingehend zertifiziert werden.

mehr...

erstellt am  11.06.2013

Neuer Kindergarten, Volksschule & runderneuerte NMS erffnet

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Eine Art Volksfest wenn man will Event entwickelte sich rund um die Erffnung des Bildungszentrums am 29. 9. 2012. Lob und Anerkennung gab es fr die im Campus-Stil errichteten Geb舫de, speziell fr das Architekten-Duo Marianne Durig und Gerald Prenner.
Medial thematisiert wurden aber auch die Investitionskosten in der Hhe von 5,5 Millionen Euro. Nachdem die veranschlagten Kosten bereits berschritten sind, fehlt das Geld fr Au゚enanlagen bzw. die dringend erforderliche Sanierung des Turnsaalbodens. Da lie゚ Landeshauptmann Hans Niessl aufhorchen, als er Bereitschaft fr parteibergreifende Gespr臘he ber zus舩zliche Frdermittel signalisierte.

mehr...

erstellt am  03.10.2012

Erffnung Bildungs- und Schulzentrum Markt Allhau

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Die Erffnung & Segnung des Bildungs- und Schulzentrums Markt Allhau findet am Samstag, 29. September 2012 um 10.00 Uhr statt. Neben LH-Stv. Steindl und Landeshauptmann Niessl wird auch Frau Bundesmininster Dr. Claudia Schmied unter den Ehreng舖ten sein. Den Programm-Ablauf finden Sie unter "mehr ...".

mehr...

erstellt am  23.09.2012

Schulstartgeld fr Erstklassler und Gratiskindergarten

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Das beginnende Schul- und Kindergartenjahr ist sowohl fr Sie als auch fr Ihr Kind der Beginn eines neuen Lebensabschnittes und mit vielen Ver舅derungen verbunden. Gerade beim Schulstart fallen fr die Eltern Kosten an, die fr viele eine gro゚e Belastung darstellen.

Bildung hat fr die SPヨ oberste Priorit舩 und ein gutes Kinderbetreuungsangebot ist heute wichtiger denn je. Fr die Eltern, weil es in der Arbeitswelt immer schwieriger wird, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren. Fr die Kinder, weil Schule und Kindergarten Bildungsst舩ten sind, die soziale Kompetenzen und Werte vermittelt.

mehr...

erstellt am  04.09.2012

Verabschiedung von Elisabeth Ofenbeck

Gehe zu:News: Schule & Bildung

Die langj臧rige Lehrerin an der Volksschule Markt Allhau Elisabeth Ofenbeck geht in Pension. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden ihr fr ihre Leistungen von der Gemeinde Dank und Anerkennung ausgesprochen. Wenn sich Generationen von Schlerinnen und Schlern gerne an ihre Schulzeit zurck erinnern, ist vor allem die menschliche Art von Elisabeth Ofenbeck dafr verantwortlich.

Wir wnschen ihr fr den neuen Lebensabschnitt alles Gute!

mehr...

erstellt am  23.08.2012
News 1 bis 20 von 41
<< Erste < zurck 1-20 21-40 41-41 vor > Letzte >>