Beitr臠e aus: Politik

25. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 18. Dezember 2015

Gehe zu:News: Politik

Beginn um 17.15 Uhr (im Anschluss an die KG-Beiratssitzung).

Entschuldigt: Liane Loschy, Harald Hltl, Gerhard Puhr.

1.     Bericht Obmann Prfungsausschuss durch Gerhard Kuich, nicht ffentlich.

2.     Bilanz 2014 der Marktgemeinde Markt Allhau Infrastruktur KG

mehr...

erstellt am  24.12.2015

25. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 18. Dezember 2015

Gehe zu:News: Politik

Der Gemeinderat tritt am Freitag, dem 18. Dezember 2015, zusammen, und zwar ab 17.15 Uhr im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes.

Laut Tagesordnung setzt man sich mit dem Bericht des Obmannes des Prfungsausschusses und der Markt Allhau Infrastruktur KG auseinander.

Weiters sind Verordnungen fr 2016 ebenso zu behandeln wie u.a. der Voranschlag. Da im Anschluss an die Gemeinderatssitzung die Weihnachtsfeier der Marktgemeinde anberaumt ist, sind entsprechend zeitnahe Beratungen zu erwarten.

erstellt am  17.12.2015

Nachlese zur 24. Gemeinderatssitzung

Gehe zu:News: Politik

Die Zeiten sind nicht so rosig. Jede Gemeinde hat zu k舂pfen. Das wissen auch die Brgerinnen und Brger. Sie haben Verst舅dnis, wenn man ihnen reinen Wein einschenkt: Bei den Haftungen rangiert Markt Allhau an erster Stelle, vor Oberwart und Pinkafeld und die Gemeindeabteilung warnt vor der Aufnahme neuer Darlehen. Die Investitionen in das Schul- und Bildungszentrum sind langfristig gesehen sinnvoll und sichern den Bildungsstandort Markt Allhau-Buchschachen.  Trotzdem wird die Gratwanderung puncto Gemeinde-Finanzen in Zukunft nur mit vereinten Kr臟ten und Untersttzung des Landes  zu bew舁tigen sein. Die SPヨ wird hier konstruktiv im Gemeinderat mitarbeiten, Bedingung ist aber eine offene, ehrliche und transparente Informationspolitik der Brgerinnen und Brger.

Noch neu, umso pikanter fr die Brgermeister-Partei, die ja auf Gemeindeebene von den Mitbewerbern stets konstruktive Mitarbeit erwartet: Auf Bezirks- und Landesebene sind es derzeit nun die VPler, die einen beinharten Oppositionskurs verfolgen. Hei゚t das fr die Brgermeister-Partei: Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust?

erstellt am  22.11.2015

24. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 20. November 2015

Gehe zu:News: Politik

Beginn um 19.05 Uhr.

Alle Gemeinderats-Mitglieder anwesend.

Das Protokoll der 23. Gemeinderatssitzung vom 21. August 2015 wird nach einer Namens-Korrektur zur Kenntnis genommen.

1. Der Nachtragsvoranschlag 2015 wird nachdem das Zahlenwerk im vorangegangenen Gemeindevorstand intensiver besprochen wurde einhellig abgesegnet. Dreht sich um nicht allzu hohe Summen Fahrzeug-Anschaffungen, aufgestockter Personalstand bzw. fr Personal-Rckstellung.

mehr...

erstellt am  22.11.2015

SPヨ Antrag fr objektivierte Personalbesetzungsverfahren

Gehe zu:News: Politik

Die SPヨ Markt Allhau Buchschachen wird sich im Gemeinderat fr ein neues, objektiviertes Personalbesetzungsverfahren in unserer Gemeinde einsetzen. Damit sollen politische Auseinandersetzungen bei der Personalbesetzung im Gemeindeamt auf dem Rcken von Bewerberinnen und Bewerbern der Vergangenheit angehren und offene, klare Spielregeln geschaffen werden.

mehr...

erstellt am  07.06.2015

Persnliche Schlussfolgerungen zur Landtagswahl 2015

Gehe zu:News: Politik

Die Landtagswahl 2015 ist geschlagen und hat fr die SPヨ im Burgenland und in unserer Gemeinde deutliche Verluste gebracht. Nachdem ich als SPヨ-Kandidat im Bezirk Oberwart zur Landtagswahl angetreten bin, trage ich selbstverst舅dlich Mitverantwortung fr dieses entt舫schende Wahlergebnis. Den Erhalt von insgesamt 193 Vorzugsstimmen in unserer Gemeinde werte ich aber als schnen Vertrauensbeweis und mchte mich an dieser Stelle sehr herzlich fr die Untersttzung der W臧lerinnen und W臧ler in Markt Allhau - Buchschachen bedanken.

mehr...

erstellt am  02.06.2015

Danke an alle W臧lerinnen und W臧ler

Gehe zu:News: Politik

Ein herzliches Danke an alle Brgerinnen und Brger, die bei der Burgenl舅dischen Landtagswahl 2015 von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben!

Bei den W臧lerinnen und W臧lern, die uns das Vertrauen geschenkt haben, bedanken wir uns ganz besonders!

Wir werden uns weiterhin voll einsetzen, um mit unserer Arbeit dieses Vertrauen zu rechtfertigen.

Die Ergebnisse im Detail

https://wahl.bgld.gv.at/wahlen/lt20150531.nsf/vwGEM/10912

erstellt am  01.06.2015

Dr. Gerald Goger - unser Kandidat am 31. Mai 2015

Gehe zu:News: Politik

Chancengleichheit durch Bildung, soziale Gerechtigkeit und sinnvolle Investitionen in unsere Infrastruktur sind die zentralen Themen unseres Kandidaten - mit voller Kraft setzt er sich fr unseren Bezirk und unsere Gemeinde ein. Nutzen Sie bitte Ihr Wahlrecht und schenken Sie Gerald Goger mit Ihrer Vorzugsstimme auf der Wahlkreisliste Ihr Vertrauen!

 

mehr...

erstellt am  21.05.2015

Kindergarten & Volksschule Buchschachen absichern

Gehe zu:News: Politik

Mehr als fnfzig Interessierte waren zur Gemeindeversammlung am 24. April 2015 ins Dorfgasthaus Claudia gekommen. Nach der Darstellung der Gemeinde-Finanzen sowie der Bauvorhaben mit der OSG rckten der Kindergartens und die Volksschule Buchschachen in den Mittelpunkt.

In den n臘hsten sieben Jahren sei der Fortbestand gesichert, hie゚ es. Allerdings soll geprft werden, inwieweit freie Kapazit舩en in Buchschachen durch zus舩zliche Kinder aus Markt Allhau genutzt werden knnen. Pragmatischer Vorschlag von Gemeinde-Vize Alfred Lehner, der da seine volle Untersttzung zusicherte: Тchafft neue, gefragte Angebote das bringt zus舩zliche Anmeldungen. Mit vereinten Kr臟ten werden wir das schon schaffen.

mehr...

erstellt am  06.05.2015

Gemeindeversammlung am 24. April 2015 im Dorfgasthaus Claudia

Gehe zu:News: Politik

Zur Gemeindeversammlung wird am Freitag, dem 24. April 2015, ab 19.30 Uhr ins Dorfgasthaus Claudia geladen.

Dieses mindestens einmal im Jahr vorgesehene Forum dient sowohl der Information wie auch der Kommunikation.

Zu bereden gibt es einiges von den Gemeindefinanzen ber die Bauvorhaben mit der OSG bis zu weiteren Vorhaben der Gemeinde.

Nach den Berichten ist den Brgerinnen und Brgern Gelegenheit zur Stellungnahme zu geben.

erstellt am  23.04.2015

Nachlese zur 20. Gemeinderatssitzung

Gehe zu:News: Politik

Die siebente Gemeinderatssitzung in den letzten sechs Monaten der Sitzungs-Marathon dokumentierte: Da war einiges abzuarbeiten. Die Dreh- und Angel-Punkte: Finanzen Bau-Vorhaben Personal.

Die Freude ber die frei verfgbare Finanzspitze 2014 wurde berschattet: Bei Jahres-Einnahmen von rund dreieinhalb Millionen haben die Schulden und Haftungen die 10-Millionen-Marke berschritten.

Positiv, dass die Never-Ending-Story rund ums ehemalige Gasthaus Hagenauer jetzt so gelst werden konnte.

mehr...

erstellt am  02.04.2015

20. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 27. M舐z 2015

Gehe zu:News: Politik

Beginn um 20.27 Uhr, Versp舩ung durch KG-Gremien.

Entschuldigt: Maximilian Uidl.

Das Protokoll der 19. Gemeinderatssitzung vom 27. Feber 2015 wird zur Kenntnis genommen, erg舅zt mit dem Zusatz von Gerhard Kuich, dass er als Obmann des Prfungsausschusses den Gemeinderat auf Basis des Protokolls der Prfung vom 18. Feber 2015 vollinhaltlich informiert habe.

1.     Angelobung der SP-Gemeinder舩e Gerald Pieler und Herbert Ehrenhfer, die den Langzeit-Gemeindevertretern Harald Kraus und Horst Karner nachfolgen.

mehr...

erstellt am  02.04.2015

20. Sitzung des Gemeinderates am Freitag, 27. M舐z 2015

Gehe zu:News: Politik

Wie bereits avisiert tagt die 20. Sitzung des Gemeinderates am Freitag, dem 27. M舐z 2015, im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes. Begonnen wird allerdings um 20.00 Uhr. Nach der Angelobung der SP-Gemeinder舩e Gerald Pieler und Herbert Ehrenhfer sie folgen auf Horst Karner und Harald Kraus sowie der Nachbesetzung der Ausschsse und Arbeitsgruppen ist der Rechnungsabschluss fr 2014 zu behandeln.

Um eine Weichenstellung geht es beim Жrundsatzbeschluss Ankauf Samo durch OSG. Dann folgen die Punkte Wegebauma゚nahmen, Ausbau der Ortsbeleuchtung, Finanzierung des Mannschafts-Transportfahrzeugs fr die Feuerwehr Markt Allhau sowie der Bus-Ankauf fr die Neue Mittelschule. Gleich vier TO-Punkte besch臟tigen sich mit der Infrastruktur KG der Gemeinde: Gesch臟tsbericht, Bilanzen, Rechnungsabschluss, Voranschlag sowie Mittelfristiger Finanzplan. Last but not least Personalangelegenheiten (nicht ffentlich) und Allf舁liges.

erstellt am  26.03.2015

Gemeindeamt: Nachmittags geschlossen?

Gehe zu:News: Politik

Da besch臟tigt sich der Gemeinderat in den letzten Monaten eingehend mit der Frage, ob auf dem Areal des ehemaligen Gasthauses Hagenauer u.a. ein neues Gemeindeamt geschaffen werden soll, damit das Service fr die Brgerinnen und Brger in zeitgem葹en R舫mlichkeiten verbessert werden kann. In Frage gestellt werden all diese Bemhungen, wenn das Gemeindeamt just in dieser Phase nachmittags zusperrt: Auf der Tafel beim Eingang zum Gemeindeamt wurden die nachmitt臠lichen ヨffnungszeiten einfach berklebt.

mehr...

erstellt am  01.03.2015

19. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 27. Feber 2015

Gehe zu:News: Politik

Beginn um 19.30 Uhr.

Entschuldigt: Prim. Dr. Gerhard Puhr.

Das Protokoll der 18. Gemeinderatssitzung vom 17. J舅ner 2015 wird zur Kenntnis genommen.

1.     Angelobung GR Maximilian Uidl: Wechsel bei der Brgermeister-Partei Uidl folgt auf Norbert Krutzler.

2.     Bericht des Obmannes des Prfungs- und Kontrollausschusses: Nicht ffentlich.

mehr...

erstellt am  01.03.2015

19. Gemeinderatssitzung am Freitag, dem 27. Feber 2015

Gehe zu:News: Politik

Einigen Gespr臘hsstoff beinhalten die neun Punkte, die bei der Gemeinderatssitzung am kommenden Freitag, dem 27. Feber 2015, zu behandeln sind. Gleich zu Beginn um 19.30 Uhr im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes erfolgt die Angelobung eines neuen Gemeinderates.

Nicht ffentlich ist dann der Bericht des Obmannes des Prfungs- und Kontrollausschusses gleichfalls der vorletzte Punkt der Tagesordnung: Personalangelegenheiten.

Dazwischen liegen eher formale, aber nicht minder unwichtige Entscheidungen vom Kaufvertrag ber Verordnungen, Mietvertrag, Abwasser-Projekt bis zum Kanalerg舅zungsbeitrag.

erstellt am  22.02.2015

Nachlese zur 18. Gemeinderatssitzung

Gehe zu:News: Politik

Einmal mehr alles einstimmig, zumindest im ffentlichen Teil. Einmal mehr scheint es so, dass zentrale Themen offiziell tot geschwiegen nur hinter vorgehaltener Hand abgearbeitet werden. Trotz Amtsverschwiegenheit wird der Mund-Funk angekurbelt.

Da wird drber gefahren, vorverurteilt, schlie゚lich geht es um etwas um den Erhalt der Macht. Personen, Schicksale, Unschuldsvermutung? Wenn man jemand nicht (mehr) haben will, kann das mitunter brutal ausarten.

Nicht wenige Besonnene meinen dagegen: Дas h舩te man auch anders lsen knnen.

mehr...

erstellt am  21.01.2015

18. Gemeinderatssitzung am Samstag, dem 17. J舅ner 2015

Gehe zu:News: Politik

Beginn um 14.00 Uhr unterbrochen auf Grund eines Begr臙nisses (Maria Hagenauer +) in Buchschachen, fortgesetzt um 16.30 Uhr.

Entschuldigt: Harald Hltl und Martin Koch.

Das Protokoll der 17. Gemeinderatssitzung vom 19. Dezember 2014 wird so abgesegnet.

mehr...

erstellt am  21.01.2015

18. Gemeinderatssitzung am 17. J舅ner 2015, um 14.00 Uhr

Gehe zu:News: Politik

Der Fristenlauf bei der 18. トnderung des Fl臘henwidmungsplanes da gilt es, keine Zeit zu verlieren macht die 18. Gemeinderatssitzung erforderlich: Diese wurde fr Samstag, dem 17. J舅ner 2015, um 14.00 Uhr einberufen.

Bei dieser Sitzung im Sitzungszimmer des Gemeindeamtes wird auch ein Projekt des Fonds Gesundes ヨsterreich behandelt.

erstellt am  12.01.2015

Nachlese zur 17. Gemeinderatssitzung

Gehe zu:News: Politik

Alles einstimmig hat sich der Weihnachts-Frieden schon im Gemeinderat breit gemacht? Nun, es schadet keineswegs, wenn es mal ruhiger, nachdenklicher zugeht, von der selten anzutreffenden Demut gar nicht zu reden.

Zudem hat  wie prognostiziert die Bescheidenheit Einzug gehalten.

mehr...

erstellt am  22.12.2014